Tennisgemeinschaft Selm gemeinsam mit TC 77 Seppenrade

Die Tennisgemeinschaft Selm und der TC 77 Seppenrade bilden seit einigen Jahren im Jugendbereich Spielgemeinschaften im Mannschaftssport. So spielen Kinder und Jugendliche aus Seppenrade gemeinsam in Mannschaften der Tennisgemeinschaft und ebenso umgekehrt. So können auch die Kinder und Jugendlichen am Mannschaftsspielbetrieb teilnehmen, bei denen für eine Mannschaftsbildung in einer bestimmten Altersklasse im jeweiligen Verein keine ausreichende Teilnehmerzahl vorhanden ist. Im Trainingsbetrieb findet diese Kooperation ebenfalls bereits statt.

In Zukunft wollen die TG Selm und der TC 77 Seppenrade auch im „Veranstaltungsbereich“ verstärkt zusammenarbeiten, um das Miteinander der Kinder und Jugendlichen zu fördern.

Zum Auftakt wurde am Samstag, den 14.01.2017 ein gemeinsames Neujahrsbowlen im Bowlingzentrum beim „Mongolen“ in Lüdinghausen durchgeführt. 35 Nachwuchsspielerinnen und Nachwuchsspieler im Alter von 7 – 17 Jahren „machten die Bowlingbahn unsicher“. Mit viel Spaß und Engagement wurde die Bowlingkugel mehr oder weniger feste die Bahn hinuntergeworfen und die Treffer bejubelt.

Die Kinder und Jugendlichen waren begeistert. Ein gelungener Einstieg!

TGS Veranstaltungskalender 2018

Zum Seitenanfang